Ivy

Team-Leitung Fellnasen
VESCON Gruppe


Wer ist hier die Chefin?

Morgens geht fast jeder einen Umweg, um sie zu begrüßen, und wenn sie mal nicht im Büro ist, dann scheint die Stimmung an dem Tag etwas gedrückter zu sein. Manche Mitarbeiter* würden sogar so weit gehen und sie als die eigentliche „Chefin“ bei VESCON in Frankenthal betiteln.

Die Rede ist von Ivy – der treuen vierbeinigen Begleiterin von HR-Managerin Katharina. Ivy ist seit September 2017 Teammitglied und hat seitdem auch die größten Skeptiker von ihren Qualitäten und Qualifikationen überzeugen können. Mit viel Geduld und guter Laune hat sie sich in die Herzen der VESCON Mitarbeiter* gespielt. Wer kann auch dem sonnigen Gemüt und den treuen Hundeaugen widerstehen. Gepaart mit der permanenten Einforderung von Streicheleinheiten und dem aktiven Zugehen auf Besucher, ohne diese zu überfordern, ist sie Ansprechpartnerin für alle Kollegen* und sorgt für Entspannung und Freude im Arbeitsalltag. Highlight ihres Tages sind neben den vielen Streichel-Sessions, eine Mittagspause im Feld gemeinsam mit den zweibeinigen Kollegen*. Vor Kurzem ist sie zum Teamlead der Fellnasen aufgestiegen, als eine weitere Hundedame ins Team hinzugekommen ist. „Mein Arbeitstag ist super voll, denn ständig darf ich von Kollegen* gestreichelt werden. Ab und an brauche auch ich Urlaub und da ist es super, dass mich nun eine zweite Fellnase bei meinen Aufgaben unterstützt.“

Wenn Ivy nicht die VESCON Mitarbeiter verzaubert, ist sie am liebsten mit ihrem Frauchen an der frischen Luft unterwegs. Beim Wandern, Schwimmen, Picknicken oder auf dem Trainingsparcours powert sie sich aus. Übrigens, hartes Training und ihr Durchhaltevermögen zahlen sich aus – ihrem Frauchen und Herrchen hat sie die Eheringe zum Traualtar getragen. Ivy ist selbstverständlich überall gerne dabei und wenn es in den Urlaub ans Wasser geht, dann ist sie in ihrem Element.