News

VESCON kauft Unternehmen AQUA und stärkt ihren Geschäftsbereich Process

Die VESCON Gruppe erweitert ihr Prozesstechnik-Portfolio, indem sie das Unternehmen AQUA (ehemals Bilfinger GreyLogix Aqua GmbH) übernimmt. AQUA ist auf die Steuerungs- und Prozessleittechnik für Trinkwasseraufbereitungs- und Abwasseranlagen spezialisiert.

Nach Abschluss der kartellrechtlichen Prüfung ist es zum 15.12.2020 offiziell: Das Unternehmen AQUA (ehemals Bilfinger GreyLogix Aqua GmbH) wird Teil der VESCON Gruppe. AQUA ist ab sofort ein Tochterunternehmen der VESCON Process und verstärkt dieses Geschäftsfeld mit ihrem Know-how im Bereich Steuerungs- und Prozessleittechnik für Trinkwasseraufbereitungs- und Abwasseranlagen. AQUA bedient mehrheitlich Kunden im öffentlichen Sektor.

Der Klimawandel und die damit verbundene Wasserknappheit erfordern Lösungen: Dabei wird Automatisierungs- und prozesstechnisches Know-how für Trinkwasseraufbereitungs- und Abwasseranlagen immer wichtiger. Langfristig nachhaltig handeln, den Energieverbrauch reduzieren und die Wasserqualität stetig verbessern, sind in unserer globalisierten Welt von strategischer Bedeutung. „Der Trink- und Abwassersektor ist einer der wichtigsten Bestandteile der deutschen Infrastruktur. Mit AQUA erweitern wir unser prozesstechnisches Know-how in einem zukunftsgerichteten und nachhaltigen Umfeld“, so Stefan Ruthmann, Geschäftsführer der VESCON Process.

AQUA mit Hauptsitz in Flensburg wurde 1998 von Olaf Kremsier gegründet und war seit 2013 als Tochtergesellschaft der Bilfinger GreyLogix GmbH ein Teil der Bilfinger SE. Das Unternehmen fungiert als Systemintegrator mit Schwerpunkt auf Projektmanagement sowie High-End-Automatisierungs- und Programmierungsleistungen für Trinkwasseraufbereitungs- und Abwasseranlagen. Dank mehrerer Standorte in Deutschland kann AQUA die Kunden flächendeckend und standortnah betreuen.

Mehr zu den Leistungen im Geschäftsbereich „Process“ erfahren Sie hier.

Die VESCON ist Teil der SCIO Automation Gruppe. Die SCIO-Pressemitteilung zur Übernahme von AQUA finden Sie hier.