Schneller, effizienter, VESCON.

Für Großunternehmen und Konzerne in der Elektroindustrie ist VESCON mehr als ein Dienstleister. Wir verstehen uns als echter Partner: mit unserem Know-how, unserem Praxisbezug und unseren theoretischen Kenntnissen. Im Bereich Software unterstützen wir unsere Kunden in jeder Beziehung. Wir haben die Kapazitäten, um unseren Kunden nicht nur Zeit, sondern auch Kosten zu sparen.

Qualität, Termintreue und ein ausgezeichnetes Preis-/ Leistungs Verhältnis machen uns zu einem verlässlichen Partner, auf den Sie jederzeit zählen können. Unsere Spezialisten liefern maßgeschneiderte Lösungen, die Sie weiterbringen – und das seit vielen Jahren für eine Vielzahl von Kunden.

In einer Branche, in der immer kürzere Projektlaufzeiten eine immer höhere Effizienz verlangen, unterstützen wir unsere Kunden nicht nur mit unserem Know-how, sondern auch mit erfahrenen Teams vor Ort. Alles für Ihren Erfolg. 


SO2 - layoutbasierte Projektierung für Steuerungstechnik in der Automobilindustrie: Rohbau-, Förder- und Verfahrenstechnik, Baureihe BR205.

Aufgabe:Elektrotechnische Konstruktion mit SO2 und RUPLAN, Erstellung von Fertigungsunterlagen
Fachbereich:Elektrotechnisches Engineering | Automation
Branche:Automobilindustrie, Elektroindustrie

Im Rahmen dieses Großprojekts zum Bau von Fertigungsanlagen der neuen C-Klasse, die auf vier Kontinenten gebaut wird, wurde mit hilfe des Softwarewerkzeuges SO2 layoutorientiert die elektrotechnische Hardwareplanung übernommen.

Unser Projekt umfasst derzeit mehr als 130 Anlagen mit insgesamt über
600 SPS-Bereichen, welche in Summe über 2.600 Roboter umfassen. Die Erstellung der Fluid-Dokumentation erfolgte ebenfalls layoutorientiert.

Im Rahmen dieses Großprojekts arbeitete VESCON für mehr als zehn Auftraggeber aus Deutschland, Südafrika, Frankreich, Ungarn und den USA. Das Gesamtvolumen der erstellten Dokumentation umfasst mehr als 200.000 Seiten und wurde in einem Zeitfenster von 15 Monaten realisiert.

Die Leistungen von VESCON:

  • layoutbasiertes Engineering
  • Einsatz unseres Materialdatenmanagers
  • datenbankgestütztes Detailengineering
  • automatisierte Stromlaufplangenerierung
  • 2 Sprachen, 2 Standards

Bei weiterem Informationsbedarf zu unseren Referenzen sprechen Sie uns bitte an.

Weitere Informationen zu SO2

Michael Genzer
Geschäftsführer
Tel +49 6233 6000-361
michael.genzer@vescon.com
Dirk Ruh
Abteilungsleiter Elektrotechnisches Engineering
Tel +49 6233 6000-341
dirk.ruh@vescon.com

VESCON auf der Erfolgsschiene bei SIEMENS Rail Automation.

Aufgabe:COMOS Consulting & Customizing
Fachbereich:Elektrotechnisches Engineering | Automation
Branche:Elektroindustrie

VESCON unterstützt Siemens Rail Automation bei der Einführung von COMOS. Die Siemens AG entwickelt und produziert in Braunschweig Signal- und Sicherheitssysteme für den Schienenverkehr. Um die heterogene Entwicklungslandschaft und die bei der Entwicklung entstehenden Daten zu bündeln und transparent gewerksübergreifend zur Verfügung zu stellen, wurde COMOS eingeführt. Das hauseigene Softwareprodukt COMOSder Frima Siemens ist dafür bekannt, dass es individuell auf den Kundenbedarf angepasst wird, um dem Kunden höchstmögliche Effizienz zu bieten. Hierbei unterstützte VESCON Siemens mit einem mehr als 15-jährigen Know-jow in Form von Consulting und Customizing. Das Ergebnis nach einer 2-jährigen Implementierung kann sich sehen lassen.

Die COMOS-Lösung „Entegro“ wurde auf der diesjährigen RA Management Konferenz in Berlin mit dem Rail Automation Award in der Kategorie "Cost Optimization and Financial Excellence" ausgezeichnet.

Während der Implementierungsphase wurden nach dem Motto „der Geschmack kommt beim Essen“ weitere Möglichkeiten der Optimierung erarbeitet, sodass es eine Fortsetzung der Zusammenarbeit geben wird.

Die Leistungen von VESCON im Bereich COMOS:

  • Consulting
  • Customizing
  • Schulung
  • Rollout
Dirk Exner
Tel +49 6233 6000-370
dirk.exner@vescon.com