Die VESCON Gruppe: Wir stehen auf Persönlichkeit

 

Die VESCON Systemtechnik in Albersdorf-Prebuch entwickelt und baut branchenübergreifend automatisierte und schlüsselfertige Montagelinien sowie Prüfstände für renommierteKunden aus Automobilindustrie, Medizintechnik und Freizeitindustrie.

Zur Verstärkung unseres Teams in Albersdorf-Prebuch suchen wir ab sofort:

 

HTL Absolventen Softwareentwicklung (m/w/d)

Die Schwerpunkte der Tätigkeit umfassen:

  • Entwicklung von Applikationen auf Basis von Microsoft .NET-Technologien
  • Anpassung und Neuentwicklung von Softwareapplikationen
  • Mitarbeit bei der Definition von Anforderungsspezifikationen
  • Inbetriebnahme unserer Softwareprodukte (10-20 %)

Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossene HTL-Ausbildung (Informationstechnologie, o.ä.)
  • Freude und Interesse an neuen Technologien 
  • Teamfähigkeit
  • Lösungsorientiertes und praktisches Denken 
  • Reisebereitschaft (ca. 30% der Dienstzeit) 

Wir bieten dir viel. Auch neben dem Job.

  • Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Robotics (Kuka, ABB, Yaskawa)
  • Herausforderndes und eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen Team
  • Angenehmes Betriebsklima mit DU-Kultur und flachen Hierarchien
  • Individuelle fachliche und persönliche Weiterbildungsangebote
  • Regelmäßige Teamevents
  • Flexible Arbeitszeiten und Home Office Möglichkeit
  • Mitarbeiterrabatte – Corporate Benefits
  • Gratis Parkplatz
  • Betriebliche Zukunftssicherung
  • Ein attraktives Gehalt in Abhängigkeit von deiner Qualifikation und Erfahrung. Für diese Position ist ein vorgesehenes Bruttomonatsgehalt ab € 2.570,00. Das tatsächliche Einkommen wird mit Ihnen entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung festgelegt. 

 

Haben wir dein Interesse geweckt? 

Dann bewirb dich über unser Onlineformular (www.vescon.com/onlinebewerbung) - Wir freuen uns auf dich!

Nadine Gspandl, nadine.gspandl@vescon.com, +43 664 88307475

Weitere Informationen zu VESCON findest du unter www.vescon.com/special-machinery .

*  Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir in unseren Stellenanzeigen die männliche Sprachform. Selbstverständlich gelten sämtliche Ausführungen gleichermaßen für Personen aller Geschlechter.