Nicht nur neue Anlagen sollten effizient sein. Sondern schon ihre Planung.

Der Materialdatenmanager von VESCON ist ein Online-system für das effiziente und transparente Management von Bauteil- und Gerätedaten, die für die Planung und Fertigung neuer Anlagen und Maschinen benötigt werden.

Diese Komponenten können in werks- und projektspezifischen Freigabelisten für die betreffenden Maschinen- und Anlagenbauer zur Verfügung gestellt werden. Integrierte Workflow-Funktionen unterstützen dabei die Kommunikation und sämtliche Prozesse.

Folgende User-Gruppen arbeiten mit dem Materialdatenmanager:

  • Bauteilhersteller pflegen ihre Geräte- und Bauteildaten im MDM ein und nutzen dieses Werkzeug auch vertrieblich um Freigaben für ihre Daten zu erhalten.
  • Der Anlagenbetreiber definiert und pflegt die für seine Anlagen- und Maschinenlieferanten verbindlichen Freigabelisten.
  • Diese Zulieferfirmen nutzen die freigegebenen Daten ohne Medienbrüche in ihren CAD-Systemen (EPLAN P8 und RUPLAN). Stücklistenauswertungen werden direkt in den MDM zurückgeschrieben und stehen dort für weitere Prozesse zur Verfügung.

 Weiter Informationen: www.materialdatenmanager.com

Frankenthal

Dürkheimer Straße 130
D-67227 Frankenthal

Bernhard Adler
Tel +49 6233 6000-640
Fax +49 6233 6000-800
b.adler[at]vescon.com