29 | Mai | 2013

Kunst trifft Technik.

Seit vielen Jahren setzt sich VESCON für die Förderung von Kunst und Künstlern ein. Ein Engagement, das jetzt mit einer Einladung zur Auftaktveranstaltung des österreichischen Kunstsponsoring-Preises MAECENAS Steiermark 2013 belohnt wurde.

Ein Engagement, das sich lohnt. 

Der österreichische Kunstsponsoring-Preis MAECENAS wird seit 1989 von den Initiativen Wirtschaft für Kunst vergeben. Geehrt werden mit diesem international anerkannten Preis Unternehmer und Unternehmen für die Förderung von Kunstprojekten, die ohne diese Unterstützung nicht zu Stande gekommen wären.

Am 10. Juni findet im ORF Landesstudio Steiermark die diesjährige Preview-Veranstaltung statt, auf der ausgewählte Unternehmen präsentiert werden, die mit ihren Kunst- und Kultursponsoringprojekten besonders erfolgreich sind. Dieses Mal ist auch die VESCON Systemtechnik mit dabei, vertreten durch den  Geschäftsführer Heimo Reicher und den Künstler Arthur Redhead.

Am Standort Gleisdorf/Albersdorf werden von der VESCON Systemtechnik GmbH nicht nur maßgeschneiderte Sonderlösungen für die Medizintechnik und die Automobilindustrie entwickelt und produziert. Seit 1996 wird dort auch „Kunst und Technik“ professionell mit einander verbunden. Jedes Jahr erscheint ein Kunstkatalog innerhalb der VESCON-Gruppe, der einem besonderen Künstler gewidmet ist und der dadurch gefördert wird. Letztes Jahr war dies beispielsweise Paul Renner, der seit über 30 Jahren an der Verwirklichung seines aktionistischen Gesamtkunstwerkes arbeitet, das Malerei, Kulinarik und literarische Themen miteinander verbindet.

Verliehen wird der prestigeträchtige MAECENAS Steiermark 2013 übrigens am 30. Oktober in Graz. Natürlich drücken wir die Daumen, dass dann auch die VESCON Systemtechnik für ihr Engagement ausgezeichnet wird.