26 | Oktober | 2015

ATEC für alle: erweiterte Schulungsangebote für Unternehmen.

Als Spezialist für elektrotechnische Automatisierungstechnik verfügt die ATEC GmbH über gefragtes Know-how - zum Beispiel für Simulationssoftware und die Programmierung von Robotern oder SPS-Systemen. Wertvolles Wissen, das die Münchner in Schulungen auch an andere Unternehmen weitergeben.

Von Spezialisten für zukünftige Spezialisten.

In der heutigen Informationsgesellschaft spielt Wissen eine zentrale Rolle für den geschäftlichen Erfolg. Gerade wenn es sich um komplexes Expertenwissen handelt. Die Spezialisten der ATEC GmbH haben es - und geben es seit rund drei Jahren in individuellen Schulungen auch an externe Interessenten weiter.

"Die Nachfrage nach einer solchen gezielten Wissensvermittlung ist in der gesamten Automatisierungsbranche sehr groß", so Benjamin Völzke, der für die Software "Process Simulate" Seminare gibt, die zwischen drei Tagen und zwei Wochen dauern. "Den Umfang und die Schwerpunkte bestimmt der Kunde. Genauso wie den Schulungsort. Denn die Veranstaltungen zu 'Process Simulate' halten wir selbstverständlich auch direkt in den Unternehmen ab."

"Der große Vorteil bei diesen Seminaren ist der Praxisbezug", erläutert Benjamin Völzke. "Die Inhalte richten wir gezielt am Bedarf der Kunden aus und halten die Teilnehmerzahl pro Veranstaltung klein. So können wir den Lernerfolg maximieren." Damit die Wissensvermittlung nicht nur theoretisch bleibt, nutzt ATEC entsprechendes technisches Equipment. An einem Schulungsroboter und einem SPS-Schulungsrack werden sowohl Basis- als auch Expertenthemen vermittelt. "Von einfachen Lichtschranken-Funktionen bis hin zu komplexen Steuerungsabläufen können wir all das Know-how weitergeben, das heute in der Automatisierungstechnik entscheidend ist."

ATEC bietet darüber hinaus Schulungen zu weiteren Programmen und Themen an. Detaillierte Informationen finden sich unter www.atecgmbh.de/leistungen/schulungen. Außerdem stehen Benjamin Völzke und Werner Narr auch gerne persönlich für Auskünfte zur Verfügung: benjamin.voelzke[at]atecgmbh.de, werner.narr[at]atecgmbh.de

 

Steckbrief: ATEC GmbH

Die ATEC GmbH ist ein ausgewiesener Spezialist für Turn-Key-Lösungen im Bereich der elektrotechnischen Automatisierungstechnik. Als mittelständischer Anlagenbauer liegt der Branchenschwerpunkt im Bereich der Automobilindustrie. Sowohl ATEC als auch die Tochtergesellschaft AMIS GmbH gehören zur VESCON Gruppe, die mit rund 450 Mitarbeitern in vier europäischen Ländern vertreten ist.